Neuigkeiten

Haltung entscheidet – eine Lektüre

2019-10-10 06:37


Co-Create-Moderator Martin Permantier hat kürzlich ein Buch herausgebracht, in dem er zeigt, wie unsere innere Haltung unser Führungsverständnis und unsere Unternehmenskultur beeinflusst. Ein fantastisches Buch, das nur empfohlen werden kann.

Über das Buch

„Haltung entscheidet“ ist bereits das zweite Buch des Moderators, Unternehmers und Keynote-Speakers Martin Permantier. In diesem Buch zeigt er, wie wir die Entwicklung von Führung und Unternehmenskultur so gestalten können, dass wir auch morgen noch erfolgreich agieren.

Der Autor schafft es, die wesentlichen Zusammenhänge zwischen Persönlichkeitsentwicklung, Teamentwicklung und Organisationsentwicklung in der digitalen Transformation zu erschließen.

Co-Creation als wichtige Kommunikationsebene

Martin Permantier beschreibt Co-Creation als eine von vier Ebenen der Kommunikation, mit denen wir lernen, mehr von unseren Intelligenzsystemen einzubringen. „Auf der Ebene der Kokreation tauschen wir uns intellektuell und emotional aus. Unsere Intuition kommt ins Spiel. Um die Intelligenz aller Ebenen in den Wandel einbeziehen zu können, sind Führungskräfte gut beraten, zu lernen, sich entsprechend zu öffnen.“

Der Autor schreibt weiter: „Führungskräfte, die kokreativ führen wollen, stehen vor der Herausforderung, Urteile, Zynismus und Angst loszulassen. Die Entwicklung einer agileren Unternehmenskultur ohne Selbstentwicklung der Führung ist unmöglich. Entscheidend ist, dass Führungskräfte ihre Denkweise reflektieren und sich entfalten.“

Diese Auslegung bringt den Sinn hinter der Förderung des Co-Creation-Konzepts schlicht auf den Punkt.

Das Praktische

„Haltung entscheidet“ ist eine hochinteressante Lektüre und allen zu empfehlen, die sich für New Work und Selbstentwicklung interessieren – insbesondere Unternehmern/Unternehmerinnen, Führungskräften und HR-Verantwortlichen, die den digitalen Wandel erfolgreich gestalten wollen.

Unter haltung-entscheidet.de findet man weitere Informationen zu dem Buch. Es gibt auch eine ausführliche Leseprobe, die bereits zu zahlreichen Aha-Erlebnissen führt.

Das Buch kann entweder direkt beim Verlag Vahlen oder bei Amazon bestellt werden.

Ebenfalls zu empfehlen ist das Poster, das als PDF heruntergeladen werden kann und der Verlag Vahlen kostenfrei als Print versendet. Hier geht es zum Download und Bestellformular.

Zurück